Bronski Beat – Remixalbum kommt

Auch die britische Formation Bronski Beat ist in den vergangenen Jahren nicht untätig gewesen. Aktuell kündigen Steve Bronski, Ian Donaldson und Stephen Granville ein 3-CD-Remixalbum an, auf dem ihr die bekanntesten Hits der 80er-Ikone finden werdet. Allerdings haben diverse Künstler Hand angelegt und das Ganze noch tanzflächentauglicher gemacht, als es ohnehin schon war. Im Trailer findet ihr die Namen der Remixer, zu hören ist der Track „Why“ in der Version von Gabry Venus.

Schreibe einen Kommentar