Chuck Mosley verstorben

Wie die Familie des amerikanischen Sängers Chuck Mosley mitteilte, ist der Musiker bereits am 09.11.2017 verstorben. Mosley war von 1984 bis 1988 Sänger und damit Frontmann der Rockband Faith No More, die in dieser Zeit zwei Alben veröffentlichten. Danach sang er bei den Formationen Cement und Bad Brains. Viele Jahre kämpfte Mosley gegen seine Alkoholsucht, an deren Folgen er nun trotz seiner langen Abstinenz verstarb. Der Musiker wurde 59 Jahre alt. R.I.P. Chuck Mosley!

Schreibe einen Kommentar