Picture of the day – 26. Wave-Gotik-Treffen – Tag 3

Auch am Sonntag konnten wir uns beim 26. Wave-Gotik-Treffen kaum entscheiden, wo wir für euch dabei sein wollten – die Auswahl war einfach zu überwältigend.

Nachdem der morgendliche Regen vorbeigezogen war, mussten wir unbedingt im Heidnischen Dorf beim Gig von Shireen dabei sein. Der dargebotene Witch-Pop entführte uns in andere Welten – ein absolutes Highlight des Tages!

Im Kohlrabizirkus wurde es einmal mehr elektronisch und die Opener Chrom spielten direkt vor voller Hütte – die Jungs waren sichtlich beeindruckt. Es folgten Red Cell, die das erste Mal überhaupt einen Auftritt in Deutschland absolvierten. Decoded Feedback hatten auf der Bühne Besuch – Ronny Moorings von Clan of Xymox griff für das Duo zur Gitarre. S.P.O.C.K sorgten im Anschluss für DIE Astro-Party schlechthin – es hätte nicht besser sein können! Und Peter Heppner begeisterte mit all seinen Hits – was wollten die Fans mehr?!

In der Agra-Halle luden die Helsinki Vampires von The 69 Eyes zu einer Rock-Session ein und alle waren sie dabei. Alte und neue Hits wurden hier lauthals mitgesungen. Hiernach wurde es noch besser – The Mission hatten viele ihrer Klassiker im Gepäck und die Menge feierte nur noch. Der Tagesabschluss war damit mehr als gelungen.

Und nun geht es auf zur letzten Runde – der Tag vier beim WGT bricht an und wir schwärmen aus – wir sehen uns!

Schreibe einen Kommentar