Programm beim VEID zum WGT

Zum alljährlichen WGT öffnet auch der Verein Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland (VEID) e.V. wieder seine Türen für die Gäste – auch für die ohne WGT-Bändchen. Unter dem Motto „Die Drachen beim VEID e.V.“ wurde wieder ein reichhaltiges Programm aus Lesungen, Vorträgen, Ausstellung und Akustikkonzerten zusammengestellt. Besonderes Highlight ist dabei der Auftritt von Luci van Orgs Projekt Üebermutter, das nach zehnjähriger Bühnenabstinenz nur dieses eine Konzert im Jahr 2017 geben wird. Außerdem freuen sich Christian von Aster, Holger Much, Lydia Benecke und viele mehr auf zahlreiche Besucher. Das Programm findet ihr auf der Veranstaltungsseite bei Facebook (HIER), die Luci van Org als Schirmherrin des Vereins erstellt hat.

Schreibe einen Kommentar