Warrel Dane verstorben

Am 13.12.2017 verstarb der Sänger Warrel Dane im Alter von nur 56 Jahren. Dane war Gründungsmitglied der Metalformation Nevermore in den 90ern, davor sang er bei Sanctuary und Serpent’s Knight. Neben seiner Zeit bei Nevermore nahm der aus Seattle stammende Künstler auch ein Soloalbum auf, das im Jahr 2008 erschien. Dane arbeitete aktuell an seinem zweiten Soloalbum, die Aufnahmen fanden in Sao Paulo (Brasilien) statt. Dort erlitt der Sänger einen Herzinfarkt, an dessen Folgen er verstarb. R.I.P. Warrel Dane!

Schreibe einen Kommentar