Die Steampunk Chroniken als Hörbuch

Die Kurzgeschichtensammlungen „Die Steampunk Chroniken“, herausgegeben von Stefan Holzhauer, erobern ein neues Medium. Manuel Schmitt, der als Sgt. Rumpel einen Youtubekanal betreibt, hat sich ausgewählter Geschichten aus der Reihe angenommen und wird diese als Hörgeschichten veröffentlichen. Ermöglicht wird die Produktion via Patreon, Manuel Schmitt wird die Stories auf seinem Youtubekanal und als Podcast kostenfrei zur Verfügung stellen. Als erstes hört ihr die Geschichte „Das Herz, der Schlund und das Blut“ von Tedine Sanss, die in der Sammlung „Æthergarn“ erschienen ist. Informationen zur Serie und zu Manuels Patreon findet ihr in der Videobeschreibung.