Festival-Mediaval wird grenzüberschreitend

Das zehnte Jubiläum des Festival-Mediaval im September wartet nicht nur mit einen großartigen Line-Up auf, es wird auch eine Menge Neuheiten im Rahmenprogramm geben. Neben dem Literaturzelt, in dem Lesungen mit bekannten Fantasyautoren stattfinden werden, überschreitet das Festival in Franken erstmals auch Grenzen – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Gemeinsam mit dem tschechischen Nachbarort Aš (Asch/CZ) haben die Organisatoren um Bläcky Schwarz das F-M-CZ auf die Beine gestellt. Auf dem Hainberg in Aš werden dann Euphorica, Omnia und Bohemian Bards aufspielen, Gaukler und Händler holen das Mittelalter in die kleine Grenzstadt. Die Besitzer des Mediavaltickets können das Partnerfestival in Aš mit ihrem Bändchen besuchen. Das finden wir großartig und freuen uns noch mehr auf das Septemberwochenende in Selb und Aš. Tickets für das Festival Mediaval bekommt ihr am einfachsten über den Webshop der Veranstaltung (HIER).