In Strict Confidence – neue EP

Am 18.03.2016 hat das Warten auf neues Material aus dem Hause In Strict Confidence ein Ende. Dann erscheint mit „Somebody Else’s Dream“ die erste von zwei EPs, die als Vorboten für das neue Album fungieren. Auf der EP finden sich neben den Titelsong diverse Remixe – unter anderem von Rhys Fulber (Front Line Assembly) und Fear Factory – sowie einen Non-Album-Track und eine spezielle Version des In Strict-Klassikers „Seven Lives“. Im Datenteil erwartet euch außerdem ein Video zum Titelsong der EP. Da die CD nur in limitierter Auflage erscheinen wird, empfiehlt es sich, das Digipack im bandeigenen Shop vorzubestellen.