Kay Lutter geht unter die Autoren

Der In Extremo-Musiker Kay Lutter ist unter die Romanautoren gegangen und legt mit „Bluessommer: Eine Geschichte von Freiheit, Liebe und Musik jenseits des Eisernen Vorhangs“ seinen ersten Roman vor. Der erscheint am 08.05.2017 im Lago-Verlag und beschreibt die Geschichte des jungen Musikers Mike, der in den 80er Jahren in der DDR lebt und feststellen muss, dass es für musikbegeisterte Freigeister gar nicht so einfach ist. Kay Lutter kann natürlich auf viele eigene Erfahrungen zurückgreifen und haucht so seiner Hauptperson sicherlich auch jede Menge Lutter-Leben ein. Wir sind gespannt!