Markus Heitz – neues Buchprojekt

Am 20.08.2018 startet der Verlag Droemer Knaur ein neues und überaus spannendes Projekt in Kooperation mit Markus Heitz. Die Romantrilogie „Doors“ wird dann nämlich mit einem kostenfreien E-Book begonnen und hat an dessen Ende eine Schnittstelle zum „analogen Buch“. Hier kommen die drei Romane ins Spiel. Zu viel wollen wir aber „aus dramaturgischen Gründen“, um mal mit dem Autor selbst zu sprechen, nicht verraten. Haltet einfach auf den Social Media-Kanälen Ausschau nach „Doors“ – es wird mit Sicherheit spannend!