Picture of the day – 28. Wave-Gotik-Treffen – Tag 1

Der erste Tag des 28. Wave-Gotik-Treffens hat sich von seiner besten Seite gezeigt – sowohl musikalisch als auch vom Wetter her. Zahllose „Schwarzkittel“ bevölkerten die Strassen und Veranstaltungsorte Leipzigs und überall war die gute Laune fast greifbar.

In der Agra-Halle eröffneten Das Ich mit Klassikern der Szene das Festival. Im Anschluss spielten Depeche Mode – ach nein, es waren ja Forced to Mode – genial! Hämatom machten richtig Krach und White Lies haben als Mitternachsspecial richtig abgeräumt.

Im Heidnischen Dorf sorgten Ganaim mit Folkklängen für Stimmung, Coppelius feierten den Einstand ihres neues Drummers und In Extremo rockten, als ob es kein Morgen gäbe. So gefiel uns das richtig gut.

Nun machen wir uns langsam fertig, um beschwingt in den zweiten Tag zu starten – vielleicht sehen wir uns ja heute irgendwo!