Solar Fake müssen Konzert verlegen

Nicht so schöne Nachrichten für alle, die schon ein Ticket für das Solar Fake-Akustikkonzert am 04.03.2017 in Bochum haben. Das Konzert wird wegen der Insolvenz des Veranstalters von der Christuskirche in die Matrix verlegt. Was aber nur halb so wild ist, denn stattfinden wird das Konzert in jedem Fall. Sven Friedrich und Andre Feller erklären euch in einem kleinen Video (HIER) die Hintergründe und haben eine Bitte an euch. Also klickt euch rein und hört genau zu. Wir wünschen allen Besuchern des Bochumer Konzerts einen schönen Abend mit Solar Fake.