TV-Tipp: MDR sendet Dokumentation über Depeche Mode

Am heutigen 07.03.2018 ist der einzige Depeche Mode-Auftritt in der DDR genau 30 Jahre her. Der MDR nimmt dies zum Anlass, am 10.03.2018 um 22.45 Uhr eine Dokumentation unter dem Titel „Depeche Mode und die DDR – Just Can’t Get Enough“ zu senden. Es erwarten euch 90 Minuten voll mit Musik, authentischen Film- und Videobeiträgen und ein Überblick über die Fanszene in der DDR. Außerdem könnt ihr heute ab 20.00 Uhr bei MDR Jump einen Depeche Mode-Konzertmitschnitt aus dem Jahr 1988 hören. Pflichttermin für alle Fans, würden wir sagen! Alle Informationen zu den Specials und der Reportage findet ihr außerdem auf den Webseiten des MDR (HIER) und von MDR Jump (HIER). – Bild: Webseite MDR