US-Sänger Prince ist tot

2016 scheint kein gutes Jahr für Künstler von Weltruhm zu sein. Gestern verstarb der US-Star Prince im Alter von nur 57 Jahren. Der kleine Mann mit dem großen Ego, dem Hits wie „Purple Rain“ und „Kiss“ zu seinem weltweiten Bekanntheitsgrad verholfen haben, wurde noch in der vorigen Woche wegen einer Grippeerkrankung im Krankenhaus behandelt. Ob dies die Todesursache war, ist noch nicht geklärt. Wir trauern um einen Star der 80er und 90er, der mit seinem Schaffen die Musikwelt nachhaltig beeinflusst hat. R.I.P. Prince!