Wave-Gotik-Treffen 2019

Über unsere Facebookseite informieren wir euch zwar immer dann, wenn ein neue Bandwelle für das kommende Wave-Gotik-Treffen veröffentlicht wurde, aber falls ihr irgendwie den Überblick verloren habt, fassen wir euch jetzt die letzten fünf Newsletter noch einmal zusammen. Seit dem 20.01.2019 sind neu hinzugekommen: Agonoize (D), Tamaryn (USA), Absurd Minds (D), Ground Nero (B), Soman (D), Cold Showers (USA), Lord of the Lost (D), Still Corners (USA), Haujobb (D), Dystopian Society (I), Das Ich (D), The Cassandra Complex (GB), Void Vision (USA), Eggvn ( N ), She Pleasures Herself (P), Maerzfeld (D), X-RX (D), A Spell Inside (D), Inkubus Sukkubus (GB), Grausame Töchter (D), Schandmaul (D), Intent:Outtake (D), Gitane Demone Quartet (USA), Oul (D), Artwork/Belladonna (D), The Bellwether Syndicate (USA), Karies (D), Scarlet Dorn (D), Darkcell (AUS), Autumn (USA) – Europa-Premiere, Shadow Project 1334 (USA) – erstes gemeinsames Konzert von Eva O, William Faith und Stevyn Grey seit 27 Jahren, Goethes Erben (D), Killus (E), Fliehende Stürme (D), Omnimar (RUS), Synthattack (D), Coph Nia (S), Dear Deer (F), UK Decay (GB), Zweite Jugend (D), Light Asylum (USA), Carach Angren (NL), Henric de la Cour (S), The Lust Syndicate (I), S.K.E.T. (D), Tempers (USA), Edo Notarloberti (I), Orange Sector (D), Wolfheart (FIN) und Murder at the Registry (D) – exklusives Konzert zum 30. Jubiläum. Damit sind insgesamt 100 Bands und Künstler offiziell bestätigt. Eine Aufstellung der Facebook- und Webseiten der Bands findet ihr im WGT-Forum.