Waypoint FiftyNine – neue Anthologie im Leseratten Verlag

Da das aktuelle Wetter ja nun nicht gerade zum Spazierengehen einlädt, empfehlen wir euch den Besuch im „Waypoint FiftyNine“ – der schrägsten Kneipe der Galaxis. Die Herausgeber Günther Kienle und Jörg Fuchs Alameda haben zwanzig Autoren um sich versammelt und die Geschichten rund um das Etablissement in einer Anthologie vereint. Die ist zwar bereits am 14.09.2020 beim Leseratten Verlag erschienen, aber für einen Kneipenbesuch ist es bekanntlich nie zu spät. Vergesst die Cantina-Bar – Virgino „vier Finger“ Ramirez, seines Zeichens Barkeeper, erwartet euch längst im Waypoint FiftyNine. Und den Weg dorthin zeigt euch sicher der Webshop des Verlags oder der gut sortierte Buchhandel.